PROJECTS

LIQUID LONDON

PROJECTS

LIQUID LONDON

Als Streetfotografin bin ich auf der Suche nach Menschen – ihren Gesichtern, zufälligen Gesten, versteckten Emotionen. Mindestens genauso wichtig ist die Stadt, in der ich fotografiere. Sie ist gleichwertiger Protagonist. Sie gibt Rhythmus und Bildsprache vor. Hier ist das London – enge Straßen, tiefe Schatten, wilde Farben und Lichter, kulturelle Vielfalt inmitten atemloser Großstadt-Hektik. Hier entstanden kraftvolle Bilder, die die klassische Streetfotografie um eine neue visuelle Ebene erweitern: Wasserstrukturen nehmen Körperformen auf, Lichtflecken setzen Akzente, Farben vermischen sich – Menschen und Stadt verschmelzen zu einem dynamischen Ganzen.